FANDOM


Abenteuer im Schloss
Sindbad tv folge 1
Seriendaten
Deutscher Titel Abenteuer im Schloss
Originaltitel Senshutsu!
Erstaustrahlung 01.10. 1975 (Japan)
Episodenlänge 25 Minuten
Regie Fumio Kurokawa
Figuren und ihre Sprecher
Sindbad Jan Odle
Hassan Manou Lubowski
Hassans Arbeitgeber Manfred Lichtenfeld
Sindbads Vater Walter Reichelt
König unbekannt
Königin unbekannt
Schlangenbeschwörer unbekannt
Sindbads Mutter unbekannt
Sheila Inez Günther
Onkel Ali Gernot Duda
Episoden
Episode danach Abenteuer auf der schwimmenden Insel

Abenteuer im Schloss ist die erste Episode der Zeichtrickserie Sindbad.

Handlung Bearbeiten

Sindbad und sein bester Freund Hassan schleichen sich in den königlichen Palast um die dort auftretenden Gaukler zu bewundern. Dabei passiert ihnen ein furchtbares Missgeschick: Sie zerbrechen im Palast die kostbarste Vase der Welt. Prompt werden beide erwischt und erwarten ihre Bestrafung durch den König! Doch dann kommt alles anders, als erwartet. Sindbads Onkel Ali trifft mit seinem Schiff in der Stadt ein und hat für seinen Neffen ein ganz besonderes Geschenk: die sprechende Rabendame Sheila. Am nächsten Morgen schleicht sich Sindbad als blinder Passagier an Bord. Seine abenteuerliche Reise beginnt.
Sindbad 01

Sindbad sagt Bagdad für lange Zeit Lebewohl

Anmerkungen Bearbeiten

  • In der deutschen Synchronisation wurde aus dem Kalifen ein König von Bagdad.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki